Kategorie: Termine

BeatS* (BeatSchwestern*) Jahresprojekt 2024/2025 für Frauen*/FLINTA*ab Mai´24

Bodypercussion-Chor bedeutet:
wir machen mit unserem Körper den Rhythmus, mit Klatschen, Schnipsen, Füßen, und mehr…. und dann singen wir auch noch mehrstimmig dazu.

Wir sind ambitioniert, UND wir wollen sehr viel Spaß haben!
Was uns dazu noch fehlt, bist DU!

Als Voraussetzung ist es gut, wenn Du mit Singen „was am Hut“ hast,- und ein gutes Rhythmusgefühl dazu.
Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich selbst einzuschätzen oder zu ergründen, was genau gemeint ist…
– und dafür gibt es Schnupperproben!

Und zwar am Di 04.04. und Do. 23.04.2024 jeweils 19 – 21 Uhr im F*MZ ; Frauen*musikzentrum ,
Große Brunnenstrs. 63a Hamburg-Ottensen.
Bitte hierfür anmelden unter hunkay@web.de und 25 EUR mitbringen.

DAS JAHRESPROJEKT:

Das Projekt startet mit einem „Eingroove-Wochenende“ am 25.+26.05.2024 (Samstag 12-18 Uhr, Sonntag 12-16 Uhr)
Danach gibt es alle 1-2 Monate einen Workshop/ Proben-Sonntag oder Samstag von 11.45 – 17.45 Uhr, inklusive Pausen.
Am Ende gibt es nochmal ein Kompaktwochenende mit einem Abschluss-Konzert an einem Sonntag (geplant für Februar 2025).
Am Ende der Tagesworkshops (Sonntag oder Samstag) gibt es Übe-Filmchen, sodass alle zu Hause erinnern, was wir gemacht haben und es dann üben können.

Es wird verschiedene Schwierigkeitsgrade geben, was die Rhythmen angeht:
leichtere und schwierigere Rhythmusstimmen.

Alle Workshops/Tagesproben finden in der „Motte“ in Hamburg-Ottensen statt.
Bei Interesse und für weitere Infos schreib uns: hunkay@web.de

Wir freuen uns auf Euch und einen energievollen, groovigen Chor!
Herzlich grüßen Keo & Annette

Kosten:
Wochenenden 130,- EUR (ermäßigt 110,- EUR)
Workshoptage:11.45-17.45 Uhr jeweils 80,- EUR (ermäßigt 65,- EUR)
Abschlusswochenende mit Konzert im Frühjahr 2025 (vermutlich Februar)
Das Jahresprojekt wird als Ganzes gebucht; Ratenzahlung ist möglich

Die weiteren Termine, wie bisher geplant: 23.06.2024, 20.07.2024, 15. oder 21.09.2024, 06.10.2024, 03.11.2024, 08.12.2024.
Es wird im Januar 2025 noch einen Probentag geben und ein Wochenende zum Konzert hin. Diese Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

04.02.2024 Trommel-Horde in Hamburg

04.02.2024 Die Horde: Percussion- und Trommeln mit Keo Hundius
für FLINTA*
Für Rhythmusfrauen* (FLINTA*), die Lust haben auf neue Rhythmen, Breaks und Arrangements : von westafrikanischen bis hin zu funkigen Momenten. Ob Bodypercussion, Cajon, Djembés, Basstrommeln,..oder, oder, oder..?? Alles ist willkommen! Lasst uns grooven und Spaß haben.

Bei der Anmeldung bitte Instrument und Spielpraxis angeben.

Anmeldung (bitte bis zum 26.01.2023) und weitere Infos unter: keo@groove-hamburg.de
Samstag + Sonntag jeweils 11.30 – 16.30 Uhr Kosten 65,-EUR

Ort: im F*MZ, HH-Ottensen, Große Brunnenstraße
FLINTA*= Frauen/Lesben, Inter-Nonbinär-Trans- und Agenderpersonen

01.-03.03.2024 Rhythmus-Körper-Stimme: BODYMUSIC im Wendland

Der Kurs findet in Wulfsahl statt. Das gemütliche und sehr liebevoll eingerichtete Seminarhaus direkt hinter dem Elbdeich.
Wir spielen mit Beats und Off-Beats quer durch Körper und Stimme, entdecken neue Sounds, mit Händen, Füßen und viel Spaß, bauen damit fetzige Rhythmen –
und lassen es grooven !

Wir erforschen unsere Stimme, wir tönen und spielen mit Zusammenklängen, Stimmklang und vielem mehr. Wir finden und er-finden Rhythmen, mit Sprache, Stimme,  Vocussion, Gesang und Body-Percussion.
Wir werden uns selbst als vielfältiges Instrument entstehen lassen, experimentieren und improvisieren mit Groove und Spaß! 
Für alle die Lust haben auf Rhythmus, Stimme und Bewegung. 
Anmeldung und Info: Marion Tuschwitz, m_tuschi@t-online.de 

02.03. 2024 Workshop „Beat it!“ mit Annette Kayser in Hamburg

GroovigeRhythmus-Spielstücke für aussergewöhnlich Instrumente, Kleinpercussion, Body Percussion und Stimme, mit Annette Kayser
Samstag 12-18 Uhr
Ort: Frauenmusikzentrum*; Hamburg-Ottensen
Was kann es Schöneres geben, als zwei Tage mit Rhythmus, Groove und Gesang zu verbringen? Wir werden kleine, mehrstimmige Stücke erarbeiten und uns dabei unserer Körpersounds und hilfreicher Sprechsilben bedienen. Und dann sollen ungewöhnliche Instrumente und kleine Alltagsdinge zum Einsatz kommen: Gespielt wird mit Händen, Kochlöffeln oder Essstäbchen auf z.B. Plastikflaschen oder Eimern, an Tischplatten, mit Boomwhackern, mit Blechdosen, oder, oder,… Spaß und fetzige Grooves garantiert!
Für Frauen* mit rhythmischen Vorkenntnissen.
Anmeldung und Info unter: annette@groove-hamburg.de

31.07.-04. August 2024 Bandworkshop für Fortgeschrittene mit Annette Kayser

Bandworkshop  für Fortgeschrittene
im Rahmen der Niedersächsischen Frauenmusiktage
Weitere Infos: annette@groove-hamburg.de
www.frauenmusiktage.de

Mehr als ein Wochenende für Dich, Dein Instrument und das Zusammenspiel in der Workshop-Band,- was kann es Schöneres geben?
Du hast: mehrjährige Spielerfahrung und bereits mit anderen zusammen Musik gemacht.
Wir spielen: Kracher aus … Bereichen, die in Kürze bekannt gege ben werden ….
Besetzung: Drums, Percussion, E-Bass, E-Gitarre, Keyboards, Bläserinnen (Saxophon, Trompete, Posaune) und eine bis drei Sängerinnen.