Vita

Anke Hundius

Anke Hundius
Anke Hundius

geboren in Hamburg-Harburg, bewegtes Leben mit Studienaufenthalten in:
Schwaben, Schweden, Schweiz, Westafrika, Italien, Finnland,….

Seit 1988 diverse künstlerische Projekte über Theater/ Straßentheater, Musik für Tanztheater, Zusammenarbeit mit StelzenkünstlerInnen der Gruppe “Oakleaf“ (www.oakleaf.eu), diverse Workshops für Rhythmus und Trommeln, Body-Percussion/Gesang.
Von 1991 bis 2017 unterwegs mit „Trude träumt von Afrika“ (Percussion-Comedy).
Außerdem aktuell eine der „Entfernten Kusinen“ (A-Cappella-Terzett)

Aktuell sind Anke Hundius und Annette Kayser zusammen das RhythMusiKabarett
“A Quadrat“ (www.a-quadrat.org), und zusammen leiten sie den Body-Percussion-Chor “Die BeatSchwestern“ (www.beatschwestern.net).

Annette Kayser

Annette Kayser
Annette Kayser

Geboren in Oldenburg/Oldb
Musikstudium (Schlagzeug und Klavier) in den 1980er-Jahren.
Seitdem Unterrichtende/Dozentin für Schlagzeug, Rhythmus und Bandarbeit.

Verflossene Bands u.a. “7 Kick the Can“ (Alternative Rock) und “United Women’s Orchestra“ (BigBand-Jazz). Ausbildung zur C2-Chorleiterin 2017-19; Drummerin in der Modern-Jazz-Band “Sir Bradley“ (www.sirbradley.de) und eine von zwei Bandleaderinnen der “BigBandBerthaBlau“ (www.bertha-blau.de).
Von 1997 bis 2017 bei “Trude träumt von Afrika“.